Neue Wege in der Brustbildgebung

Neben der bewährten Mammographie und dem konventionellen Ultraschall stehen uns heute neue innovative Methoden zur Risikoabschätzung, Früherkennung und Diagnostik von Brustkrebs zur Verfügung. In dieser Veranstaltung widmen wir uns dem verkürzten MRI der Brust, dem Speed-of-Sound Ultraschall, der künstlichen Intelligenz sowie dem automatischen Brustultraschall.
Die Veranstaltung ist für Radiologen, Gynäkologen und Hausärzte konzipiert und gibt Gelegenheit, sich zu einem der sich am schnellsten entwickelnden Gebiete der Radiologie zu informieren.
Datum
20.06.2019
Zeit
14.00-18.00
Ort
Universitätsspital Zürich
Kleiner Hörsaal PATH C22,
Adresse
Schmelzbergstrasse 12
8091 Zürich

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.