Weiterbildung

Diplom Senologie Swiss AGO der SGGG

Mit der Weiterbildung für das Diplom "Senologie" sollen Fachärztinnen und Fachärzte für Gynäkologie und Geburtshilfe Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, die sie befähigen, in eigener Verantwortung im erweiterten speziellen Fachgebiet der Senologie tätig zu sein.

Das erweiterte Fachgebiet beinhaltet vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten in Diagnostik, Indikationsstellung und Durchführung der operativen Verfahren zur Behandlung benigner und onkologischer Erkrankungen der Mamma.

Qualitätszirkel

Qualitätszirkel dienen der Weiterbildung des Klinikpersonals. Dadurch sollen die interdisziplinäre Zusammenarbeit gefördert und interne Abläufe optimiert werden.

M&M-Konferenzen

An den Morbiditäts- und Mortalitäts-Konferenzen werden Spezialfälle aus der Klinik vorgestellt. Sie dienen der Weiterbildung des Klinikpersonals und haben die Optimierung der Abläufe und Behandlungsmöglichkeiten zum Ziel.