Qualitätssicherung

Das Brustzentrum des UniversitätsSpitals Zürich wird begutachtet, überprüft und bewertet - einerseits durch externe Prüfer, andererseits durch das interne Qualitätsmanagement und die Qualitätssicherung.

Das Qualitätsmanagement des Brustzentrums ist vom TÜV geprüft und entspricht den Anforderungen der international gültigen ISO-Norm.

Wir tauschen neue Erkenntnisse mit anderen Experten aus und richten uns nach international anerkannten Leitlinien. Zudem sind wir eingebettet in ein Netzwerk verschiedener Gesellschaften:

  • Deutsche Krebsgesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG)

Das Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft bestätigt, dass wir alle Kriterien eines qualitativ hochwertigen Brustzentrums erfüllen.

Logo-s_Brustkrebszentrum.jpg 

Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft (PDF)

Qualitätsziele

Zudem haben wir Qualitätsziele festgelegt, die bei unserer Arbeit stets im Vordergrund stehen:

  • qualitativ hochwertige Versorgung unserer Patientinnen
  • Gesamtkonzept mit Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge
  • effiziente Organisation
  • zufriedene Patientinnen
  • zufriedene Zuweiser
     

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.